Stimmen unserer Teilnehmer

Das letzte Wort haben die Teilnehmer

„Als familiengeführtes mittelständisches Unternehmen mit über 300 Mitarbeitern war uns immer auch das Wohl unserer Mitarbeiter sehr wichtig. Herr Seegers hat uns durch seine Schulung wertvolle Impulse für die weitere Verbesserung unserer Unternehmensethik gegeben.“
Phillip Müller-Donges ( Geschäftsleitung Donges Stahlbau GmbH, Darmstadt )

„Selten gibt es Seminare, die in so bestechender Klarheit und ungekünstelter Schlichtheit wiedergeben, worum es im Umgang mit Menschen wirklich geht.“
Berger Bergmann (Verwaltungsdirektor Konzerthaus Berlin Gendarmenmarkt) 

„Das Seminar vermittelt in verständlicher Weise, worauf es im täglichen Miteinander der Menschen ankommt.“
Prof. David Niemeier (Unternehmer) 

„Ein tolles Seminar! Keine hochtrabenden psychologischen Ausführungen, sondern viele Beispiele zu den wesentlichen Regeln im Umgang mit Menschen. Allesamt lebendig und fachlich nachvollziehbar.“
Ursula von Westhofen (Verlagsleiterin) 

„Im Laufe der Jahre habe ich viele Seminare besucht, doch bei keinem anderen ließen sich die Erkenntnisse so unmittelbar in der Praxis anwenden.“
Dr. Franz Schiller (Personalchef) 

„Die Leistung und das Verhalten meiner Mitarbeiter sind das Spiegelbild meiner Führung. Ich habe wieder entdeckt, wie wichtig es ist, im Mitarbeiter den Menschen zu sehen und nicht nur einen Funktionsträger.“
Ulrich von der Laufen (Unternehmer)