Blog Detail

Achtsam durch das Leben gehen

08 Feb 16
Robert Seegers
No Comments

Ist es nicht eine wahnsinnige Zumutung, dass wir eines Tages all das verlieren, was für uns materiell wertvoll ist und für das wir geschuftet haben? Wenn unser aller Ende doch durch den biologischen Tod vorherbestimmt ist, dann sollten wir doch ab und an etwas zurücktreten und unser Ackern und verbissenes Festhalten hinterfragen. Achtsam mit Verstand durch das Leben gehen bedeutet: Die Gegenwart mehr wertschätzen und die Dinge etwas gelassener angehen.